Wizards Tourney

April 6, 2019

 

Das Quadrawizard-Turnier
Wizards Tourney ist ein lokales Multiplayer-Spiel, in dem bis zu 4 Spieler (oder Bots) gegeneinander antreten. Es gibt sechs Arten von Arenen, die jeweils unterschiedlich gespielt werden. Sie können unabhängig voneinander oder innerhalb eines Turniers gestartet werden, um die Ergebnisse zu verfolgen.

 

Technik
Die Grafiken sehen glatt und hübsch aus, ein Low-Poly mit flachen Shader-Stil, der entzückende Zauberkünstler aus verschiedenen Kulturen bietet. Die farbenfrohen Orte sind wunderbar, um mit sanften Musikstücken zu interagieren.

Neben den Bewegungen ist nur eine Aktionstaste erforderlich, da unsere Avatare automatisch alle Gegenstände aufheben, die auf dem Boden liegen. Die Schnittstelle ist weltweit sehr gut zugänglich und ergonomisch.

 

Verhexe deine Freunde
Unsere erste Arena beauftragte die Spieler, farbkodierte Tränke in ihrem eigenen Kessel zu sammeln, wobei die Möglichkeit bestand, mit den Kesseln anderer Leute zu stöbern. Die fehlende Zutat hat aus verschiedenen Gründen Spaß gemacht. Wenn man sich auf das Sammeln für den eigenen Kessel konzentriert, bringt das mehr Punkte ein, als Zeit zu verschwenden und andere Spieler zu behindern. Dies bedeutet, dass das Nicht-Interagieren das bessere Spiel war, was keinen Spaß machte. Die KI war jedoch eine echte Herausforderung, vor allem angesichts der Tatsache, dass die Startpositionen immer die gleichen waren, was bedeutet, dass es jedes Mal ein Todesurteil war, wenn man sich in der Nähe der KI oder eines kriegslustigen Spielers befand, während einer von uns immer ruhig aus seiner sicheren Ecke gewann. Wir haben die KI schnell deaktiviert und unsere 3-Spieler-Matches bevorzugt.

 

 

Die 4-Wege-Fußballarena war auch schrecklich, als unser Ball aus dem Bild riss und wir dort feststeckten und nichts zu tun hatten. Wenn es das nicht gäbe, wäre es anständig und besser gewesen als das Minispiel über das Sammeln von Lichtkugeln, noch weniger interessant als die Zaubertrankstunde.

 

Dann kam eine Arena, in der die Spieler aufgefordert wurden, Eier von einem Drachen zu stehlen und sie zu einem Korb zurückzubringen, und obwohl es großartig aussah, hatten wir zu große Angst vor den Flammen, um wirklich miteinander zu interagieren.
Wie bei Mario Party gab es eine Arena auf Eis, in der sich die Spieler an der Mitte vorbei ins eiskalte Meer schieben mussten. Dies war eine Menge Spaß, als wir mit den Bewegungen jonglierten, zufälligen Pick-ups und verrückten Pinguinen, die gefährlich in die Gegend gleiten.
Schließlich war die letzte Arena ein Tag-Tag-Spiel, bei dem ein Spieler einen Kürbis packen und behalten musste, bis er verfaulte, um Punkte zu erzielen, und dann sofort weiterging, damit jemand anderes Punkte verlor. Dies fühlte sich sehr dynamisch an, als aus dem Gejagten plötzlich der Jäger wurde, und da es auch viele Power-Ups wie Minen und Zielgeschosse gab, hatten wir eine tolle Zeit hier zu spielen und deshalb habe ich es für den Schluss behalten. Dies ist eine Art Minispiel, bei dem Sie sich auf Ihre Zeit konzentrieren können, während Sie sich manchmal mit dem Eispegel abwechseln, um Tempo zu wechseln.
Urteil

 


Wizards Tourney ist ein entzückendes Spiel, das während einer Party mit Freunden zu starten ist. Obwohl wir nur zwei der sechs Arenen genossen haben (Ihre Laufleistung kann je nach Geschmack variieren), sind diese beiden Minispiele groß genug, um einen Kauf zu rechtfertigen, wenn Sie sehen das Spiel zum Verkauf. Daumen hoch für die Kürbisjagd, als Halloween näher rückt!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Bieten Sie uns ein Projekt an, über das Sie einen Artikel auf unserer Website lesen möchten.
unsere Artikel

June 4, 2020

June 1, 2020

May 30, 2020

May 24, 2020

May 16, 2020

May 13, 2020

Please reload

soziale Netzwerke
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
© 2017 By republic of games