War of Rights


In letzter Zeit haben die Entwickler von Schützen häufig solche Texturen und Animationen in ihren Spielen verwendet, die stark zum vollständigen Eintauchen in das Gameplay beitragen. Und auch War of Rights ist ein solches Spiel, das am 3. Dezember sehr erfolgreich in den frühen Zugang kam.

Das Spiel findet in der Mitte des 19. Jahrhunderts statt, wobei Waffen und historische Ereignisse der Maryland-Kampagne dieser Zeit entsprechen. Das Gameplay besteht darin, zwei Parteien mit einer großen Anzahl von Spielern zu konfrontieren. Die Taktik des Kampfes ist so realistisch wie möglich - Sie sind nur ein Zahnrad im System der gesamten Mannschaft. Nach dem Schuss müssen Sie Ihre Waffe längere Zeit nachladen, und es ist nicht selten, dass Sie den Feind mit einem Bajonett treffen müssen.

Wenn Sie in den Reihen der Soldaten stehen, werden Sie manchmal denken, dass Ihr Tod nicht von Geschicklichkeit abhängt, sondern nur ein Teil des Glücks im Kampfbrei. Aber Offiziere werden in den Armeechat schreien und Kanonenfutter in den Angriff oder die Verteidigung von Gebäuden einweisen. Und viele Amerikaner parodieren die Art und Weise des Schlachtens, die den Soldaten dieser Zeit innewohnt, ziemlich komisch. Und es fügt dem Spiel eine zusätzliche Atmosphäre und historische Farbe hinzu.

Bieten Sie uns ein Projekt an, über das Sie einen Artikel auf unserer Website lesen möchten.
unsere Artikel
soziale Netzwerke
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
© 2017 By republic of games