Crisis in the Kremlin


Der Dampf, der nicht vergessen wird, ist der Geist des Kommunismus. Aber es gibt zu viele Geister. Es ist nur ein Spiel. Das ältere Power-Tippspiel ist die Schuld an der Tippallianz oder es ist für fortgeschrittene oder mehr Gegenmaßnahmen vorgesehen. Zwei Ergebnisse werden in dieser Tatsache verwendet: Die Macht, eine Person zu sein, die vom Kreml in einer Krise nicht genehmigt wurde, das heißt, jeder, der zuhört, ist ein Spiel. In der Krise spielte der Kreml eine Rolle im Strategiespieler des Ressourcenmanagements, der möglicherweise das Finale in der Sowjetunion darstellt. Von diesem Jahr an beginnt Ihre Regierungszeit, bestimmen Sie, welche Ereignisse wahrscheinlich mit Ihnen zu tun haben, bestimmen Sie, welche Parteien sich in Ihrem Loyalitätsregime befinden, und legen Sie die Art der Wirkung fest. Der Staat hat die größte Macht der sowjetischen Wirtschaft und Gesellschaft, um die Macht zu bewältigen. Unglücklicherweise sagt Stalin in seiner Inspiration, dass das Spiel intuitiv und durcheinander ist. Die Krise ist ein Tutorial, das eine Behauptung liefert, aber jetzt ist es schwieriger, den Text der Wand an einer stark beabstandeten Schnittstelle zu erklären, was es schwieriger macht, den gesamten Fehler zu erfassen, und vermittelt das Wissen über diese schreckliche Art, Grammatik und Semantik zu machen . Dies ist ein Spiel für das Spiel der Erfahrung. Versuchen Sie, dem ersten Mal nahe zu kommen, nachdem Sie den Kalkültest vollständig studiert haben. Es wäre kein sehr schlechtes Spiel, wenn Sie nicht so minderwertig wären, selbst nach einer einmaligen Kombination der Idee einer Daumenregel in Kombination mit Google und Klicken auf etwas Wildes in der Hoffnung, etwas auf dem Bildschirm zu erstellen. Auf den ersten Blick ist der Kreml in der Krise nicht wirklich kompliziert. Er beginnt mit jedem Schritt, wie Sie Ihr Budget zuweisen, politische Kräfte bewegen, Regierungsentscheidungen treffen, wie Sie Ihre Entscheidungen zuteilen, wie Sie in bestimmten Fällen auf leichte Entscheidungen reagieren. In einer typischen Wende können Sie sehen, dass Sie die neuen Gewinne zwischen den großen politischen Kräften und dem Militär aufteilen, um die Loyalität des Generals aufrechtzuerhalten, in soziale Programme zu investieren, um die wirtschaftliche und unterstützende Bevölkerung zu erhalten und zu entscheiden, wie mit echten Arbeiterklassen umzugehen ist Rebellion Pro

Satellitenrundfunk in der Reformbewegung. Das Fehlen von audiovisuellem Feedback und die generelle Unfähigkeit, diese Aufgaben zu verstehen, wird jedoch viel schwieriger sein als sie. Wenn Sie beispielsweise diese Aufgabe zuweisen und den von Ihnen eingegebenen Betrag einschließlich des Budgets in das Budget investieren möchten, drücken Sie die Schaltfläche "Feel Old" am Rechner, drücken Sie die Schaltfläche "Accept" und Sie sehen den "falschen Teil des Monats". , Sie dürfen keinen Budgetplan haben, auf der Benutzeroberfläche wird nichts angezeigt. Hört sich gut an Wo bin ich Es ist nicht! Aber das Spiel verfügt über eine tiefgreifende Mechanik, die das sowjetische Ministerium auf Minister oder andere sozialistische Ideologien (Lenin, Seco oder interferierende Staaten) beschränkt und so dazu beiträgt, den Einfluss der USA zu schwächen oder Sockenpuppenspiel zu erweitern; Kompensation für die Fähigkeit des Spiels, größere Mängel zu beeinträchtigen, intuitiv und unterhaltsam. Es gibt kein Spiel und das Standardspiel des Spiels ist, wie man es richtig spielt. Es wird langweilig zu lernen, wie man Spaß macht und Spiele macht, die keinen Spaß haben, oder Vermutungen darüber anstellen, wie man mit Tests und Fehlern arbeitet. Beispielsweise gibt es keine Informationen darüber, wie Wissenschaft funktioniert oder wie Ausgabenbudgets funktionieren oder sogar davon profitieren. Ein weiteres gutes Beispiel dafür, wie schwach dieses Spiel ist, ist, dass es jeden Monat zu Ereignissen kommt, in denen Namen von Politikern angezeigt werden, deren Athleten möglicherweise nicht erkennen!

Der Kreml Political Points Award-Spieler aus der Krise öffnet jedes Spiel in Monaten. Dies ist das Bild oben aus dem Brown-Buch, wenn es beginnt. Monatliche Zufallsereignisse finden in dem Ereignis statt, in dem die verfügbaren Charaktere entsprechend dem gewählten Charakter ausgewählt werden, es ist möglich, mit der Zeit bestimmter Politiker zu spielen - aber das Problem beginnt. Es gibt keine Aktion des Spielers gegen das Ergebnis der Information. Ein gutes Beispiel für die Entscheidung zwischen zwei zufälligen Politikern ist das kleinste bekannte Ergebnis der meisten Entscheidungen der Spieler. Natürlich wollen Politiker, die entscheiden, dass sowjetische oder historische Enthusiasten kein Problem haben, dies wollen, aber viele von ihnen haben noch nicht vom Durchschnittsgamer gehört. Durch Abschließen der politischen Punkte durch Ausgaben könnte die Sowjetunion weiter kontrolliert werden, um sie offen zu machen, wodurch sie ihre Führungskräfte durch neue Fähigkeiten anregen oder sich darauf verlassen kann. In dieser Hinsicht wird das Spiel natürlich gespielt. Die Art und Weise, wie der Spieler das System reformieren kann, ist ein interessantes Konzept, das seinem Geschmack entspricht, aber aufgrund des Fehlens von traurig falsch angewendeten Tutorials oder der Benutzerfreundlichkeit und der lästigen Benutzeroberfläche. Überraschenderweise braucht es keine süchtig machende politische Strategie, um eine größere zu schaffen. Aus der Krise kann der Kreml "Grafiken" überraschen, aber das ist nicht der Fall. Noch wichtiger ist, alle verrückten Situationen der Vielfalt abzudecken, ist eine spannende Strategie, die sich wirklich herausgestellt hat .

Bieten Sie uns ein Projekt an, über das Sie einen Artikel auf unserer Website lesen möchten.
unsere Artikel
soziale Netzwerke
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
© 2017 By republic of games